Prag Info

 

Prag (Praha)

Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und liegt an der Moldau ungefähr 40 km vor deren Einmündung in der Elbe. Mit über 1,2 Millionen Einwohnern ist Prag die größte Stadt Tschechiens. Die Stadt der hundert Türme gehört zu den schönsten Städten der Welt. Das historische Zentrum ist UNESCO Weltkulturerbe. Prag ist weltweit bekannt vor allem für die Prager Burg mit dem Veitsdom, die Karlsbrücke, den Altstädter Ring mit der Teynkirche und das Altstädter Rathaus mit seine Astronomische Uhr. In Prag gibt es eine Menge zu sehen, z.B. Wenzelsplatz, Prager Gemeindehaus (Obecni dum), Nationaltheater,  Metronom, Pulverturm, Petrin Turm, Alter jüdischen Friedhof, Loreto, Goldenes Gässchen, Tanzhaus, Fernsehturm, Klementinum, Palastgärten, St.-Nikolaus-Kirche auf der Kleinseite, Prager Hochburg (Vysehrad).Wenn Sie im Prag sind besuchen Sie bestimmt das Museum für zeitgenössische Kunst auf der Insel Kampa, gehen Sie zu der John Lennon Mauer, probieren Sie Vepro-Knedlo-Zelo (Schweinebraten mit Knödel und Kraut) und Svickova (Rinderbraten mit Sahnesoße und Knödel), die Nationalgerichte Tschechiens und vor allem trinken dazu ein Tschechisches Bier! 

Moldau (Vltava)

Die Moldau (aus dem germanischen „Wilth-ahwa“ – wilden, reißenden Wasser) ist der längste Fluss in Tschechien (430,2 km) und ist auch der größte Nebenfluss der Elbe. Die Moldau entspringt in zwei Quellflüssen im Böhmerwald und mündet in die Elbe bei Mělník. Die Moldau fließt außer Prag auch z.B. durch die Stadt Český Krumlov (Krumau) und České Budějovice (Budweis).

Czech   English   German

Petr Pavlát
Výpadová 277/11
153 00, Praha - Radotín
Tschechische Republik

E-mail: info@pragueonboat.com

BUCHEN SIE
JETZT ONLINE!

Bilder